Zurück zur vorherigen Seite

DatumMo., 02.11.
Uhrzeit 
OrtHaus der Kirche, Markgrafenstraße 7, 33602 Bielefeld, Saal im Erdgeschoss
VeranstaltungUmgang mit sexualisierter Gewalt – Professionelles Handeln in der Schule
Info

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen


das Schulamt für die Stadt Bielefeld lädt ein am

 

Montag, 02.11.2020
von 11.00 Uhr – 16:00 Uhr


Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld
- Saal im Erdgeschoss -

 

„Umgang mit sexualisierter Gewalt – professionelles Handeln in der Schule

Referentinnen:

Frau Barbara Brune (Traumatherapeutin)
Frau Doris Willenborg (Traumatherapeutin)


Frau Brune und Frau Willenborg sind tätig in der Ärztlichen Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V.


Laut WHO gibt es statistisch gesehen pro Schulklasse zwei Kinder, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind! Wir wollen diese Kinder „sehen“!


In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen, welches Wissen und welche innere Haltung LehrerInnen benötigen, wenn Sie im Arbeitsalltag mit sexualisierter Gewalt konfrontiert werden und professionell darauf reagieren wollen / müssen.


Situationsbedingt kann zur Zeit nicht zu warmen Getränken eingeladen werden:
bitte bringen Sie Ihre Versorgung mit!


Alle üblichen Hygienevorschriften werden uns schützen, die Gruppengröße ist stark begrenzt. Auch bedenken Sie bitte, dass wir bestmöglich lüften: es wird frisch!!!


Bitte beachten Sie:


Ihre Anmeldedaten werden dem Veranstaltungsort vorab bekannt gegeben!
Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, ist eine Anmeldung zur Zeit leider nicht möglich.

 

Bitte kommen Sie frühzeitig: das Einchecken benötigt deutlich länger als gewöhnlich.

 

Bei Fragen (u.a. bezgl. der Barrierefreiheit des Veranstaltungsortes) wenden Sie sich bitte an:
Ines Schiermeyer-Reichl (Koordination Inklusion):
ines.schiermeyer-reichl@bielefeld.de.

 

Sollten Sie letztlich verhindert sein, sagen Sie bitte unbedingt frühzeitig ab‚ so dass TeilnehmerInnen auf der Warteliste das Angebot zur Teilnahme erhalten können.

 

Wir freuen uns auf eine anregende Veranstaltung!

Aktion  In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an