Gemeinsam lernen,
gemeinsam leben
in Bielefelder Schulen

schulkinder

 

Auf dem Weg zur Inklusion: Vielfalt als Chance begreifen

Mit der Unterzeichnung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen hat sich die Bundesrepublik Deutschland verpflichtet, Bildung ohne Diskriminierung auf der Grundlage der Chancengleichheit zu verwirklichen. In Nordrhein-Westfalen gehört der Aufbau eines inklusiven Schulsystems zu den vorrangigen Aufgaben der nächsten Jahre.

 

Das gemeinsame Lernen von allen Kindern und Jugendlichen mit und ohne besonderen Unterstützungsbedarf in den Schulen des Landes soll schrittweise ausgebaut werden. Dies gilt für den Primarbereich ebenso wie für die Sekundarstufe.

 

Die Grundlage dafür bildet das 9. Schulrechtsänderungsgesetz.

 

haus

Das Schulamt für die Stadt Bielefeld sucht Sie!

Sie haben gerade den theoretischen Teil Ihres Studiums der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder der Pädagogik der Kindheit abgeschlossen und möchten ab sofort praktische Erfahrungen im Anerkennungsjahr sammeln?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Das Schulamt für die Stadt Bielefeld sucht zum 01.06.2019 eine Praktikantin oder einen Praktikanten im Anerkennungsjahr im Bereich der Schulsozialarbeit. Einsatzort ist die GSV Hellingskampschule.
Eine detaillierte Beschreibung der Tätigkeit, der Anforderungen und der Grundschule
finden Sie unter der Internetadresse: www.hellingskampschule.de
Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 08.05.2019.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!